Logo
Cookies – Wir benötigen Deine Zustimmung

Wir setzen Cookies und weitere Technologien (zusammen „Cookies“) ein und nutzen verschiedene Dienste von Drittanbietern. Einige Cookies sind technisch für die Funktionalität sowie zur Gewährleistung der Sicherheit und Stabilität unserer Website erforderlich („notwendige Cookies“), während andere, optionale Cookies uns helfen, unsere Website wirtschaftlich zu betreiben und stetig zu verbessern.

Indem Du auf „Alle Cookies akzeptieren“ klickst, willigst Du zugleich ausdrücklich ein, dass Deine Daten bspw. an Google in die USA übermittelt und dort verarbeitet werden. Nach Einschätzung des Europäischen Gerichtshofs besteht in den USA derzeit kein nach EU-Standards angemessenes Datenschutzniveau und insoweit können wir auch keine geeigneten Garantien für den Schutz Deiner Daten erbringen, um dieses Defizit auszugleichen. Mögliche Risiken der Datenübermittlung in die USA für Dich sind insbesondere, dass ein Zugriff staatlicher Stellen nicht ausgeschlossen werden kann und Deine Daten, möglicherweise ohne dass Du darüber gesondert informiert wirst und ohne dass Dir durchsetzbare Rechte und wirksame Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen, aus Gründen der nationalen Sicherheit, der Strafverfolgung oder für andere im öffentlichen Interesse der USA liegende Zwecke verarbeitet werden könnten.

Details und alle Optionen findest Du unter „Individuelle Cookie-Einstellungen“. Du kannst diese auch später jederzeit anpassen. Bitte beachte auch unsere Datenschutzerklärung.

Individuelle Cookie-Einstellungen
Cookie-Einstellungen

Hier kannst Du das Tracking und die Analysetools auf unserer Website zulassen oder ausschließen.

Die durch diese Services gesammelten Daten werden gebraucht, um die technische Performance der Website zu gewährleisten.

NameDomainGültigeitBeschreibung
cookieconsentvimuseo.ch365 TageWird nach der Bestätigung zur Verwendung von Cookies gesetzt, um den Cookie-Banner auszublenden.
PHPSESSIDvimuseo.ch30 TageDieser Session-Cookie wird verwendet, um den Benutzer wiedererkennen/identifizieren zu können.
f37103a536f1e41ef1173f2fd7972d18vimuseo.ch7 TageRandomisierte Darstellung, welche Museen zwecks eines fehlenden virtuellen Rundgangs informiert wurden

Wir verwenden diese Daten zum Bereitstellen zusätzlicher Features und um Bugs vorzubeugen.

NameDomainGültigeitBeschreibung
showiemsgvimuseo.ch365 TageEinen Hinweis, ausschliesslich für Nutzer des Internet Explorers nicht erneut anzeigen
VIRT_RUND_RUN_TIMEvimuseo.ch365 TageDie Standart-Abspieldauer eines Bildes der Slideshow.
ShopHinweisPopupvimuseo.ch10 TageSpeichert den Status ob das Hinweisfenster im Shop (Urlaub des Shopbetreibers) nicht mehr angezeigt werden soll
selectedLandvimuseo.ch30 TageSpeichert die letzte Auswahl des Landes in der Suche

Wir verwenden diese Daten, um die Performance unserer Webseiten und Services zu verbessern.

NameDomainGültigeitBeschreibung
_gat_gtag_vimuseo.ch60 SekundenBestimmte Daten werden nur maximal einmal pro Minute an Google Analytics gesendet. Das Cookie hat eine Lebensdauer von einer Minute. Solange es gesetzt ist, werden bestimmte Datenübertragungen unterbunden.
_gidvimuseo.ch24 StundenIhre Domain (1st Party) Enthält eine zufallsgenerierte User-ID. Anhand dieser ID kann Google Analytics wiederkehrende User auf dieser Website wiedererkennen und die Daten von früheren Besuchen zusammenführen.
_gavimuseo.ch2 JahreEnthält eine zufallsgenerierte User-ID. Anhand dieser ID kann Google Analytics wiederkehrende User auf dieser Website wiedererkennen und die Daten von früheren Besuchen zusammenführen.
_pk_ses.vimuseo.ch30 MinutenDieses Cookie speichert eine unique/eindeutige Session-ID.
_pk_id.vimuseo.ch13 MonateMatomo: Wird verwendet, um einige Details über den Benutzer zu speichern, wie z.B. die eindeutige Besucher-ID
_pk_cvar.vimuseo.ch30 MinutenMatomo: Kurzlebige Cookies, die zur vorübergehenden Speicherung von Daten für den Besuch verwendet werden

Um für dich relevante Inhalte auszuwählen, nutzen wir etwa Informationen über deine vorherigen Einkäufe und deine Interaktionen mit der Seite. Wir geben diese Informationen und eine Kundenkennung, etwa Gerätedaten, gegebenenfalls an Dritte wie Facebook und Google weiter. So können wir dir auf den Websites und in den Apps von Drittanbietern relevante Werbung zeigen. Womöglich verknüpfen wir diese Daten auch geräteübergreifend und verarbeiten Daten über die gezeigte Werbung (z. B. ob du eine Anzeige angeklickt und anschließend etwas gekauft hast). Das hilft uns, die Effizienz unserer Anzeigen zu messen und vereinfacht für uns die Werbe-Abrechnung.

NameDomainGültigeitBeschreibung
UI.tradedoubler.com12 MonateVerwendet, um zu registrieren welche Anzeigen dem Benutzer angezeigt werden
BT.tradedoubler.com12 MonateBehavioural Targeting ist eine Funktion, die es ermöglicht, Anzeigen auf Benutzer mit einem bestimmten Surfverhalten oder Interesse auszurichten. Um dies zu unterstützen, werden Benutzer beim Besuch von Tradedoubler-Verlagsseiten profiliert. Ein Benutzerprofil besteht aus etwa 20 gewichteten Kategorien und wird in einem Cookie gespeichert.
PI.tradedoubler.com12 MonateVerwendet, um zu registrieren, welche Anzeigen dem Benutzer angezeigt werden.
Historie
Keine Daten vorhanden
Seite wird geladen ...

Ladebalken
DE
Zurück Deutschland > Marktoberdorf > Künstlerhaus Marktoberdorf | Museum für zeitgenössische Kunst  > Ausstellung
42. OSTALLGÄUER KUNSTAUSSTELLUNG der Stadt Marktoberdorf
X

42. OSTALLGÄUER KUNSTAUSSTELLUNG der Stadt Marktoberdorf

Sie setzt den Fokus ganz auf die Förderung zeitgenössischer regionaler Kunst und ist einer der bedeutendsten Kunstwettbewerbe in Schwaben. 

Pfeil nach unten
28. Oktober 2020 - 11. April 2021

Aktuell eröffnet das Künstlerhaus Marktoberdorf mit der 42. Ostallgäuer Kunstausstellung, veranstaltet von der Stadt Marktoberdorf, einen der bedeutendsten Kunstwettbewerbe in Schwaben und setzt den Fokus ganz auf die Förderung zeitgenössischer regionaler Kunst. Die Ausstellung dient dem lebendigen Austausch der Kunstschaffenden untereinander und mit der Öffentlichkeit - also dem Dialog über Kunst insgesamt, über ihre Ideen, ihren Gehalt oder ihre Vision für und in der Gesellschaft. Die Ostallgäuer Kunstausstellung genießt weit über die Grenzen von Marktoberdorf hinaus hohes Ansehen und einen besonderen Stellenwert. Einen besonderen Anreiz für die Künstler bieten auch die drei Preise, die jedes Jahr von der hochkarätig besetzten Jury vergeben werden: der „Johann-Georg-Fischer-Kunstpreis 2020“ der Stadt Marktoberdorf (3.000 Euro), der „Sonderpreis der Franz Schmid Stiftung 2020“ (2.500 Euro) sowie der „Familie Paul Breitkopf-Preis 2020“ (2.000 Euro). Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Den diesjährigen Johann-Georg-Fischer-Kunstpreis 2020 der Stadt Marktoberdorf erhält Herr Harry Meyer aus Stadtbergen für seine Arbeit „Kopf II“.
Aus einem Konglomerat wulstartiger Farbaufträge schält sich ein Kopf, der sich unter dem Blick des Betrachters weiter zu entwickeln scheint. Allein die Materialität der Farbe und seine bildnerische Dynamik suggerieren diese amorphe Erscheinung, ohne dass der Kopf konkret dargestellt ist. Harry Meyer thematisiert die vermeintlich führende Stellung der Malerei in ihrer vielfältigen Ausdrucksweise und negiert sie gleichermaßen, weil die Eigenständigkeit der Farbe als Bildmaterial bestehen bleibt und das Bild letztendlich zum Relief wird. Diese besondere Form der Bearbeitung lässt die Komposition zwischen Figuration und Ungegenständlichkeit schweben. Das hat die Jury als besonderes Qualitätsmerkmal überzeugt, den Johann-Georg-Fischer-Kunstpreis 2020 an Harry Meyer zu vergeben.

Der diesjährige Sonderpreis der Franz Schmid Stiftung 2020 geht an Frau Anna Dorothea Klug-Faßlrinner aus Haldenwang für ihre Installation „Meine Insektenköniginnen“.   
Was sind das für seltsame fremde Wesen, denen wir hier gegenüberstehen? Ihnen fehlen Teile des Gesichtes, die Augen sind hohle Schlitze, die Nasen kaum vorhanden, ebenso keine Münder, Ohren sind entweder gar nicht vorhanden oder überproportional groß und abstehend. Auch wenn den Figuren das Ausdrückliche fehlt, sind sie ausdrucksstark. Sie sind individuell, ohne Individualität zuzulassen - ein seltsamer Widerspruch. Den puppenhaften Wesen, die mit ihren gefäßartigen Körpern an Kokons erinnern, wohnt etwas Verstörendes inne. Eine rätselhafte Gesellschaft. Genau das möchte Anna Dorothea Klug-Faßlrinner erreichen: „Ich arbeite und denke an einer Welt. Sichtbar sind die Fragmente.“ Die in der Aufbautechnik gearbeiteten „Insektenköniginnen“ greifen die in Deutschland oft unterschätzte künstlerische Qualität von Keramikskulpturen auf, ohne die landläufige Verwendung als Gefäße zu negieren. Diese Ambiguität in jeglicher Form macht ihre faszinierende Wirkung aus.

Den Familie Paul Breitkopf-Preis 2020 der Stadt Marktoberdorfgeht an Frau Barbara Mechler aus Amerdingen für seine Arbeit „A.B.1“.
Barbara Mechler gelingt es, das in langer, kunsthistorischer Tradition stehende Thema der Badenden neu und frisch zu interpretieren. Es ist eine zeitgemäße Variation, obwohl sie mit der Hinterglasmalerei eine alte, im Voralpenland beheimatete Technik der Volkskunst verwendet. Durch Aussparungen auf dem Plexiglas und abstrakte farbstarke Hintergrundflächen hat die Künstlerin sie gekonnt erweitert, so dass die bemalten Flächen miteinander verzahnt werden und beständig changieren. Auf diese Weise gewinnt das voyeuristische Thema des Verbergens und Zeigens, welches als Grundlage hinter der bildnerischen Tradition der Badenden steht, eine zusätzliche Dimension und korrespondiert gekonnt mit dem Bildinhalt.






Öffnungszeiten

Di bis Fr 15–18 Uhr |
Sa, So, feiertags 14–18 Uhr |
Am 24.12. | 25.12. | 31.12.2020 bleibt das Museum geschlossen

Preise

Führungen

Fügen Sie das ViMuseo-Logo mit Link auf Ihrer Website ein

Variante 1: HTML-Code kopieren

  • Kopieren Sie den unten stehenden HTML-Code
  • Fügen Sie diesen an der Stelle Ihrer Website ein, wo Sie das ViMuseo-Logo platziert haben möchten
  • Wenn Sie ein CMS nutzen, müssen Sie im Editor in den HTML-Modus wechseln, um den Code einfügen zu können
<a target="_blank" href="https://vimuseo.com"> <img src="https://vimuseo.com/images/vimuseo-logo.jpg" style="border:none; width:250px; height:86px; padding:0; margin:0px;"> </a>

Variante 2: Logo downloaden und direkt einfügen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf unten stehendes Logo und wählen Sie "Grafik speichern unter“
  • Loggen Sie sich in Ihrem CMS-System ein und öffnen Sie dort die gewünschte Stelle im Bearbeitungsmodus
  • Sie können nun das Bild direkt auf Ihrer Website hochladen und einfügen und es dort verlinken auf: https://vimuseo.com
ViMuseo Logo Bild herunterladen

Deutsch
English
Español
Français
Italiano